Qualität Gestalten

Beratungsformen

Besonders effizient und effektiv sind QM-Beratungen in Kombination mit Weiterbildungen und Internen Audits. Diese Formen des Beratens können auch als Blended Learning bezeichnet werden. Die MitarbeiterInnen der Organisationen - ob Vorgesetzte oder MitarbeiterInnen an der Basis -  lernen dazu und setzen unmittelbar um. Die Evaluation der Veränderungen wird durch die Internen Audits vorgenommen.
  • Inhouse-Weiterbildungen zum Qualitätsauditor/in integriert in ein QM-Projekt mit dem Ziel der Zertifizierung. Eine ganze Reihe von Weiterbildungs- und Zertifizierungsprojekte wurden bereits erfolgreich abgeschlossen, zuletzt die Kindertagesstätten der Kath. Seelsorgeeinheit Leinfelden-Echterding, Vitos Kalmenhof in Idstein, in Kärnten (Altenhilfe und Psychotherapeutische Beratung), in Baden-Württemberg (Kindertagesstätten) und in Hessen (Psychiatrie). Der Vorteil: Die MitarbeiterInnen erstellen bereits während der Weiterbildung die QM-Dokumentation, auditieren die erstellten Regeln und sind nach dem Kurs und nach der Zertifizierung in der Lage, das QM-System aufrecht zu erhalten und weiterzuentwickeln. Anfragen bei offermann@qualitaetgestalten.de
  • Für die GeschäftsführerInnen kleiner Organisationen gibt es einen 6-tägigen Intensivkurs mit insgesamt höchstens 6 GeschäftsführerInnen. Dafür wird ein Muster-QM-Handbuch zur Verfügung gestellt, das auf die individuellen Bedürfnisse der Organisation zurechtgemacht werden kann. Dazu gibt es zusätzlich einen Tag individuelle QM-Handbuch-Beratung. Die Terminfindung für interessierte TeilnehmerInnen wird über doodle ausgehandelt. Die ISO-Zertifizierung der Organisation kann sich unmittelbar anschliessen.
  • Ein erstes Benchlearning-Projekt im Bereich Qualitätsmanagement wurde im Juli 2010 gestartet und im September 2012 abgeschlossen.
  • Pflegeeinrichtungen brauchen zunehmend besondere Qualifikationen, um sich von anderen Einrichtungen zu unterscheiden. Ein Schmerzmanagementsystem könnte dafür eine Antwort sein. Wir bieten in Stuttgart und Berlin eine zweitägige Einführung zum Aufbau von Schmerzmanagementsystemen an. Hinzugewählt werden kann ein Beratungstag vor Ort und die Vorbereitung zur Zertifizierung des Schmerzmanagementsystems. Wir nehmen Anfragen und Anmeldungen gerne entgegen.
  • Sehr effiziente Beratung findet auch über Interne Audits statt. Allerdings müssen die Ziele des Audits vorab definiert sein.

Detailliertere Programme zu den einzelnen Beratungsformen liegen auf Anfrage vor. Bitte melden Sie sich unter offermann@qualitaetgestalten.de

Aktuelle Kurse


für QM-Fachpersonal in folgenden Orten:
  • Berlin
  • Dornstadt bei Ulm
  • Mönchengladbach
  • Pfalzgrafenweiler
  • Stuttgart
Details zu Kursinhalten und Anbietern